19. oktober 2012

hola!

hier darf ich nun endlich den sendetermin verkünden (und das wird nicht das letzte mal sein, hihi!!), in dem unser song „weltraumschrott“ in einer szene des nächsten „BLOCH- heisskalte seele“ sehr laut zu hören sein wird. und auf dem abspann läuft der track nochmal! wie großartig.
mal abgesehen, daß unter der regie von michael verhoeven ein feinfühliger film über eine manisch-depressive mutter ende 20 entstanden ist!
wir danken hier mal schnell den lieben menschen, die den vorschlag dafür machten und bis zum ende auch dabei geblieben sind: conny janssen (kamera), saskia metten (cutterin), brigitte dithardt (redaktion) und natürlich dem überliebenswerten michael verhoeven! dank euch!
das schauspiel übernahmen (außer dieter pfaff und ulrike krumbiegel) die großartige katharina schüttler, der tolle rainer bock und mein kumpel christian näthe (der auch hier mitsingt!!!!)

also: am 7.11. (ist ein mittwoch) um 20:15 in der ARD.

get it
felix